Einfamilienhaus in Todtglüsingen

Das Haus wurde für eine fünfköpfige Familie konzipiert. Besonderer Wert wurde auf sonnenlichtdurchflutete Lebensräume für die  Familie gelegt. Die Küche und der Wohn- Essbereich wurden offen gestaltet und können zu den anderen Wohnbereichen mit raumhohen Schiebtüren, die in den Wänden eingelassen sind, abgeteilt werden, so entstehen dynamische Lebensbereiche.

Das Haus wird mit einer  Erdwärmepumpe geheizt. Eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung sorgt für ein ausgewogenes Klima im Gebäude.

Standort:

Todtglüsing

Jahr:

2014

Architekt:

Architektengruppe Voß

Objektart:

Einfamilienhaus, Referenz